Urlaub mit dem Hund

Strandspaziergänge am Hundestrand

Vom 01.10. bis 30.04. kann der gesamte Strand zum Aufenthalt mit Ihrem Vierbeiner genutzt werden. Vom 01.05 bis 30.09. ist der Aufenthalt mit Hund nur an besonders gekennzeichneten Strandabschnitten gestattet. Um Unfälle zu vermeiden besteht jedoch jederzeit in der gesamten Ortslage sowie am Strand Leinenpflicht.

Sie finden vom Strandzugang 22, Fuchsberg bis 23, Hohe Düne sowie am Strandzugang Bernsteinweg in westlicher Richtung bis zum Regenbogencamp unseren Hundestrand. Außerhalb der gekennzeichneten Abschnitte ist mit Rücksicht auf die anderen Badegäste der Aufenthalt untersagt.

Kurabgabe

Für Ihre geliebten Vierbeiner wird im Ostseebad Prerow keine Kurabgabe erhoben.

Hundetüten

Da Ihnen und uns die Ordnung und Sauberkeit des Ortes beziehungsweise Strandes am Herzen liegt, stellen wir in der Tourismus-Information kostenlose „Hundetüten“ für Vermieter, Gäste und Einheimische zur Verfügung. An allen relevanten Standübergängen sowie in der gesamten Ortslage stehen ganzjährig Mülleimer zur Entsorgung der Hundetüten bereit.

Strände

Prerow bietet Ihnen weiße Strände oder wilde Küsten. Für Wasserliebhaber gibt es viele Möglichkeiten die See zu erleben. © René Roloff

Hundestrand

Strandzugang 22, Fuchsberg
bis 23, Hohe Düne sowie
am Strandzugang Bernsteinweg
in westlicher Richtung bis
zum Regenbogencamp.

Wir freuen
uns auf Ihren Besuch!

Kur- und Tourismusbetrieb
Ostseebad Prerow
Gemeindeplatz 1
18375 Ostseebad Prerow

T +49 (382 33) 610 0
F +49 (382 33) 610 20
M info(at)ostseebad-prerow.de