Sonderausstellung „Schutz dem Fischländer Hohen Ufer“

Saturday, 13.01. to Sunday, 22.04.

Eine Wanderausstellung der Interessengemeinschaft „Hohes Ufer e.V.“in Zusammenarbeit mit dem Kunstmuseum Ahrenshoop.

Das Hohe Ufer ist eine touristische Landschaftsattraktion des Fischlandes, die bereits die Maler der Künstlerkolonie Ahrenshoop zu schätzen wussten und in ihren Bildern festhielten. Die Küstenabbrüche jedoch gefährden das Ufer. Seit 2014 setzt sich die Interessengemeinschaft „Hohes Ufer e.V.“ dafür ein, die einzigartige Uferlandschaft des Fischlandes in ihrer Schönheit durch nachhaltigen Schutz zu sichern.

Am 13. Januar 2018 wurde die Ausstellung im feierlichen Rahmen eröffnet.

Öffnungszeiten

bis 31.3. Fr – So 13 – 17 Uhr

ab 1.4. Mi – So 10 – 17 Uhr

Gemeinsam sah man das Video von Herr Niemann über die Steilküste auf dem Fischland.
Vereinsvorsitzender Jörn Reiche begrüßte ebenfalls die Gäste und sprach ein paar Worte.
Jörn Reiche beantwortet jede Frage.
Auch der Bürgermeister René Roloff begrüßte die Interessierten.

Ort: Darß-Museum,

Waldstr. 48

Show on Map

Export Date

We look forward
to your visit!

Kur- und Tourismusbetrieb
Ostseebad Prerow
Gemeindeplatz 1
18375 Ostseebad Prerow

T +49 (382 33) 610 0
F +49 (382 33) 610 20
M info(at)ostseebad-prerow.de