Neuer Rekord beim Anbaden 2020!

01. Januar 2020

Vormittags gab es noch vereinzelt Nieselregen, aber 12:00 Uhr schien die Sonne. Dies muss das Geheimrezept für den diesjährigen Teilnehmerrekord beim Anbaden 2018 gewesen sein!

Nachdem letztes Jahr das Anbaden abgesagt werden musste, haben sich dieses Jahr wohl extra mehr Menschen vorgenommen, die Badesaison am 1.1.2020 zu eröffnen!

615 Anbader (inklusiver ein Nachzügler!) stürtzen sich pünktlich um 14:00 Uhr unter der Führung von Neptun in die Fluten. Bis zur letzten Minute meldeten sich die Badenden an, welche somit wieder einen neuen Teilnehmerrekord aufgestellt hatten. Die Teilnehmerzahl von den Jahren davor wurde weit übertroffen: 2018: 530; 2017: 377; 2016: 455.

Die Wagemutigen, teilweise sehr kreativ kostümiert, begaben sich bei einer Wassertemperatur von 4°C in kühle Nass. Ca. 7.000 Besucher auf und neben der Seebrücke bejubelten jeden Einzelnen mit Applaus.

Die vom Kur- und Tourismusbetrieb organisierte und von zahlreichen Vereinen unterstützte Neujahresveranstaltung war wieder mal ein voller Erfolg und erfreut sich von Jahr zu Jahr größerer Beliebtheit. Die jüngste aktive Teilnehmerin war 6, der älteste 81 Jahre alt. Die bestkostümierten Teilnehmer waren die Magdeburger Sandmännchen-Figuren.

Der Kur- und Tourismusbetrieb wünscht all unseren Lesern, Einheimischen und Gästen aus Nah und Fern ein glückliches, erfolgreiches und gesundes Jahr 2020.

Das offizielle Anbaden T-Shirt 2020. ©maik-pixelino
Gemeinsam mit Neptun ging es in das Wasser. ©maik-pixelino
©maik-pixelino
©maik-pixelino
Die DGzRS präsentierte sich ebenfalls. ©maik-pixelino
©maik-pixelino
Super glücklich. ©maik-pixelino
Das beste Kostüm: die Magdeburger Sandmännchen-Figuren.
Die Jüngste und der älteste Teilnehmer.

Wir freuen
uns auf Ihren Besuch!

Kur- und Tourismusbetrieb
Ostseebad Prerow
Gemeindeplatz 1
18375 Ostseebad Prerow

T +49 (382 33) 610 0
F +49 (382 33) 610 20
M info(at)ostseebad-prerow.de